Ethnisierung oder Internationalisierung?

Ethnische Ökonomien als Schnittpunkte von Migrationssystem und Arbeitsmarkt in Berlin

Autor/innen

  • Felicitas Hillmann

DOI:

https://doi.org/10.32387/prokla.v30i120.769

Schlagworte:

Ethnisierung, Internationalisierung, Ethnische Ökonomie, Migration, Arbeitsmarkt

Abstract

The paper examines the intersection of migration systems and urban labour markets and focusses then empirically on the case of the Turkish ethnic economy in Berlin and the ethnic structuration of its labour market. Ethnic economies are further conceptualized as functioning also gendering revolving doors between the formal and the informal segments of the labor market.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

##submission.downloads##

Veröffentlicht

2000-09-01

Zitationsvorschlag

Hillmann, F. (2000). Ethnisierung oder Internationalisierung? Ethnische Ökonomien als Schnittpunkte von Migrationssystem und Arbeitsmarkt in Berlin. PROKLA. Zeitschrift für Kritische Sozialwissenschaft, 30(120), 415-432. https://doi.org/10.32387/prokla.v30i120.769

Ausgabe

Rubrik

Artikel des Heftschwerpunkts