Gibt es in Deutschland einen militärisch-industriellen Komplex?

Autor/innen

  • Dorothea Schmidt

DOI:

https://doi.org/10.32387/prokla.v50i201.1916

Schlagworte:

Militärisch-industrieller Komplex, Deutschland, Rüstungsindustrie, Militärische Beschaffung, Rüstungsexporte, BND

Abstract

Mit dem Begriff «militärisch-industrieller Komplex« wird eine Zweckgemeinschaft von Rüstungsindustrie, Militär und Teilen des politischen Apparats angesprochen, die vor allem in den USA seit langer Zeit existiert. Ein solcher »Staat im Staat« hat sich weitgehend verselbständigt und kann durch Parlamente und Öffentlichkeit nur unzureichend kontrolliert werden. Es wird gefragt, inwieweit sich auch in der »alten« Bundesrepublik und im vereinigten Deutschland ein derartiger Komplex herausgebildet hat. Dabei werden drei Bereiche untersucht: die Beschaffungspolitik der Bundeswehr, die politische Förderung oder Begrenzung von Rüstungsexporten und die Aktivitäten »nicht legitimierter Machtzentren«, etwa innerhalb von Geheimdiensten wie dem BND.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Literaturhinweise

Baeck, Jean-Philipp (2019): Deutsche Waffen, Bremer Geld (12.3.2019). URL: https://taz.de/, Zugriff: 5.9.2020.

Baumgärtner, Maik / Knobbe, Martin / Schindler, Jörg (2016): Die Fleurop-Liste, in: Der Spiegel, H. 14: 33-36.

Biermann, Kai (2013): Ein Traum von einer Drohne, 21.8.2013. URL: www.zeit.de, Zugriff: 7.9.2020.

Brzoska, Michael (1989): Militärisch-industrieller Komplex in der Bundesrepublik und Rüstungsexporte. In: Gewerkschaftliche Monatshefte, H. 8: 501-512.

Der Spiegel (1966): Ein gewisses Flattern, H. 5: 21-36.

– (1967a): Die Unvollendete, H. 47: 60-82.

– (1967b): HS-30-Ausschuss: In der Nische, H. 52: 30-31.

– (1975): Fall Merex: Rechtsbruch durch Tarnung, H. 52: 28-31.

– (1976): Strauß, die Gangster und die Wahrheit, H. 9: 26-27.

– (1978): »Das ist doch wahrlich schwarzer Humor« – Spiegel-Gespräch mit Franz Josef Strauß, H. 29: 80-88.

– (1988): 100 Milliarden in den Wind, H. 37: 46-65.

– (1989): Auch bei Neckermann, H. 2: 32-34.

– (1994): Alles Armleuchter, H. 35: 23-24.

Der Tagesspiegel (2020): Kritik an der Regierung – Deutschland bleibt viertgrößter Waffenexporteur, 9.3.2020.

DW (2019): Türkei bleibt wichtigster Abnehmer deutscher Waffen. URL: www.dw.com, Zugriff: 23.9.2020.

Deutscher Bundestag (1996): Bundestagsdrucksache 13/5571.

– (2010): Bundestagsdrucksache 17/3861.

– (2017): Bundestagdrucksache 19/3476.

– (2019): Bundestagsdrucksache 19/101141.

Dickow, Marcel / Buch, Detlef (2012): Europäische Rüstungsindustrie: kein Heil im Export. In: SWP-Aktuell 13: 1-4.

faz.net (2015): BND-Mitarbeiter im Visier der Bremer Staatsanwaltschaft (30.4.2015). URL: https://www.faz.net/, Zugriff: 20.9.2020.

– (2018): Türkei rückt in Syrien vor – mit deutschen Panzern? (22.1.2018)URL: https://www.faz.net/, Zugriff: 23.9.2020.

Feinstein, Andrew (2012): Waffenhandel – Das globale Geschäft mit dem Tod. Hamburg.

Friedrichs, Hauke (2017): Die Verschwendungskultur des deutschen Militärs. In: Die Zeit (24.5.2017). URL: https://www.zeit.de/, Zugriff: 7.9.2020.

Fuchs, Steffen (2018): Was wurde aus dem Eurofighter? Der Eurofighter – ein Fass ohne Boden (27.11.2018). URL: www.ftd.de, Zugriff: 1.10.2020.

Gebauer, Matthias (2015): Bundesregierung gibt Lücke bei Waffenexport-Kontrolle zu (12.6.2015). URL: www.spiegel.de, Zugriff: 7.9.2020.

– (2018): Luftwaffe hat nur vier kampfbereite »Eurofighter« (2.5.2018). URL: www.spiegel.de, Zugriff: 20.9.2020.

– (2020): Kramp-Karrenbauers peinlicher Rohrkrepierer (10.10.2020). URL: www.spiegel.de, Zugriff: 20.10.2020.

Grässlin, Jürgen (1994): Den Tod bringen Waffen aus Deutschland. München.

Grossner, Claus (1972): »Wir wurden schon kräftig hereingelegt«. In: Der Spiegel, H. 12: 84-94.

Hegmann, Gerhard (2016): Das ist die unberechenbare Schwachstelle des A400M (1.4.2016). URL: www.welt.de, Zugriff: 20.9.2020.

– (2019): »Erhebliche Fehler« - Bundeswehr nimmt Airbus-Hubschrauber nicht in Betrieb (27.11.2019). URL: www.welt.de, Zugriff: 5.9.2020.

Hennes, Michael (2003): Der neue Militärisch-Industrielle Komplex in den USA. In: Aus Politik und Zeitgeschichte, H. 46: 41-46.

Hinrichs, Jürgen (2018): Niels Stolberg zu dreinhalb Jahren Haft verurteilt (15.2018). URL: www.weser-kurier.de, Zugriff: 23.9.2020.

Koistinen, Paul A.C. (1980): The Military-Industrial Complex. A Historical Perspective. New York.

Kollmer, Dieter H. (2010): Die materielle Aufrüstung der Bundeswehr in ihrer Aufbauphase 1953-1958 – Staatsräson, sicherheitspolitische Notwendigkeiten und Außenhandelsausgleich. In: Österreichische Militärische Zeitschrift, H. 2: 186-197.

– (Hg.) (2015): Militärisch-Industrieller Komplex? Rüstung in Europa und Nordamerika nach dem Zweiten Weltkrieg. Freiburg u.a.

– (2015a): Einleitung, in: Ders. (Hg.), a.a.O.: 1-26.

– (2015b): Rüstungsinterventionismus – Rüstungsbeschaffung der Bunderepublik Deutschland nach 1945, in: Ders. (Hg.), a.a.O.: 132-154.

Kulke, Ulli (2015): Als alle zwei Wochen ein Starfighter abstürzte (14.1.2015). URL: www.welt.de, Zugriff: 23.9.2020.

Lobbypedia (o.J.): Heckler & Koch. URL: https://lobbypedia.de/, Zugriff: 1.10.2020.

Massarrat, Mohssen (2015): »Der Militärisch-industrielle Komplex ist die größte Bedrohung für den Weltfrieden in unserer Zeit« (Interview). URL: https://www.nachdenkseiten.de, Zugriff: 2.9.2020.

Meister, Andre (2020): Massenüberwachung im BND-Gesetz ist verfassungswidrig. URL: https://netzpolitik.org/, Zugriff: 4.10.2020.

Merkur (2020): Hat die Türkei deutsche Panzer an syrische Rebellen weitergegeben? Video soll es beweisen (2.10.2020). URL: www.merkur.de, Zugriff: 5.10.2020.

Nassauer, Otfried (2013): Was schwimmt geht, was rollt, geht auch. In: Friedensforum, Nr. 3. URL: https://www.bits.de/, Zugriff: 20.10.2020.

– (2016): Die fetten Jahre fangen an (28.1.2016). URL: https://taz.de/, Zugriff: 5.9.2020.

– (2018): Richtiger Schritt aus falschem Anlass (20.11.2018). URL: https://taz.de/, Zugriff: 23.9.2020.

– / Repinski, Gordon / Traufetter, Gerald (2013): Der Unglücksvogel, in: Der Spiegel, H. 28: 60-63.

Paes, Christian (2000): Kleine Waffen – Tödliche Wirkung/Dimensionen des Kleinwaffenproblems und Initiativen zu seiner Lösung. In: Wissenschaft & Frieden, Dossier Nr. 35. URL: https://www.wissenschaft-und-frieden.de/, Zugriff: 23.9.2020.

Ploppa, Hermann (2016): Der militärisch-industrielle Komplex. In: Telepolis. URL: www.heise.de, Zugriff: 2.9.2020.

Politische Grundsätze der Bundesregierung für den Export von Kriegswaffen und sonstigen Rüstungsgütern vom 19.1.2000. URL: www.bmwi.de, Zugriff: 5.9.2020.

Röhn, Tim (2016): Massaker mit deutschen Waffen – Was wusste die Regierung? (24.5.2016). URL: www.welt.de, Zugriff: 23.9.2020.

Sauer, Stefan (2015): Rüstungsindustrie: Heckler & Koch verteidigt Kontakt zu Geheimdienst (17.5.2015). URL: www.berliner-zeitung.de, Zugriff: 7.9.2020.

Schmale, Oliver (2015): Heckler & Koch kämpft um seinen Ruf (30.3.2015). URL: www.faz.net, Zugriff: 7.9.2020.

Schmid, Fabian / Sulzbacher, Markus (2018): Die Liste: Wen der deutsche Geheimdienst in Österreich ausspähte (15.6.2018). URL: www.derstandard.at, Zugriff: 1.10.2020.

spiegel.de (2019): Bundesregierung genehmigt so viele Rüstungsexporte wie noch nie (27.12.2019). URL: https://www.spiegel.de/, Zugriff: 5.9.2020.

Statista (2020): Militärausgaben. URL: https: //de.statista.com, Zugriff: 5.10.2020.

Steinmann, Thomas (2020): Wie McKinsey bei der Bundeswehr Millionen verdiente (28.1.2020). URL: www.capital.de, Zugriff: 29.9.2020.

taz.de (1990): Heckler & Koch wird zum Opfer der Abrüstung (5.12.1990). URL: https://taz.de/, Zugriff: 5.9.2020.

Transparency International (2020): Defence Industry Influence in Germany, Oct. 2020. URL: www.transparency.de, Zugriff: 20.10.2020.

Traufetter, Gerald / Gebauer, Matthias (2018): Öldämpfe im Cockpit vom A400M (29.3.2018). URL: www.spiegel.de, Zugriff: 20.9.2020.

welt.de (2018): Pistolen nach Kolumbien: Sig Sauer soll Strafe zahlen (12.4.2018). URL: https://www.welt.de/, Zugriff: 7.9.2020.

Westdörp, Uwe (2015): Tödliche Starfighter-Bilanz: 269 Abstürze, 116 tote Piloten. In: Neue Osnabrücker Zeitung (28.10.2015). URL: https://www.noz.de/, Zugriff: 5.9.2020.

Wiese, Daniel (2012): Panzer für Krisenstaaten (29.10.2012). URL: https://taz.de/, Zugriff: 20.9.2020.

Yale Law School (o.J.): Military-Industrial Complex Speech, Dwight D. Eisenhower, 1961, https://avalon.law.yale.edu/, Zugriff: 7.9.2020.

Zotter, Christoph (2018): BND-Affäre: Österreichische Tochterfirmen deutscher Konzerne überwacht (6.7.2018). URL: www.profil.at, Zugriff: 23.9.2020.

##submission.downloads##

Veröffentlicht

2020-11-30

Zitationsvorschlag

Schmidt, D. (2020). Gibt es in Deutschland einen militärisch-industriellen Komplex?. PROKLA. Zeitschrift für Kritische Sozialwissenschaft, 50(201), 617-641. https://doi.org/10.32387/prokla.v50i201.1916

Ausgabe

Rubrik

Artikel des Heftschwerpunkts

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

1 2 > >>