Von geopolitischen Umbrüchen und den Determinanten deutscher militarisierter Außenpolitik

Autor/innen

  • Jens Warburg

DOI:

https://doi.org/10.32387/prokla.v50i201.1915

Schlagworte:

Geopolitik, Militär, USA, Deutschland, Europa, Bundeswehr

Abstract

Wie ist es um die US-Hegemonie in der Welt bestellt? Wie ist es möglich, dass in den aktuellen Krisen und Kriegen so viele Akteure über den Verlauf der Ereignisse entscheiden? Diese Fragen werden in dem Aufsatz behandelt. Dabei wird in einer Rückschau auf die vergangenen 30 Jahren die geopolitische Positionierung Deutschlands untersucht. Herausgearbeitet wird, dass die Bundeswehr zu einem außenpolitischen Instrument wurde. Gegenwärtig wird in den Medien und von unterschiedlichen politischen Akteuren für mehr außenpolitische Einflussnahme der Bundesrepublik, und das heißt, für mehr militärisches Engagement geworben. In diesem Zusammenhang wird die These vertreten, dass eine deutsche (militarisierte) Außenpolitik keinesfalls in die Fußstapfen der US-Außenpolitik treten sollte, wenn sie Menschenrechte, Demokratie und Frieden stärken will.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Literaturhinweise

AKUF (2000): Das Kriegsgeschehen 2019. Opladen. URL: https://www.wiso.uni-hamburg.de/, Zugriff: 24.8.2020.

AKUF-Presserklärung (2019): 2019 weltweit 27 bewaffnete Konflikte – Afrika am stärksten betroffen. URL: https://www.wiso.uni-hamburg.de/ (19.12.2019), Zugriff: 24.8.2020.

Asmus, Ronald D. (1995): Germany’s Geopolitical Maturation. Public Opinion and Security Policy. Santa Monica.

– (1996): Kein Kult der Zurückhaltung mehr. In: FAZ 11.4.1996: 11.

Auswärtiger Dienst der EU (EEAS): The European Unions‘s Global Strategy Three Years On, Looking Forward. URL: https://eeas.europa.eu/, Zugriff: 9.9.2020.

Bald, Detlef (2005): Die Bundeswehr. Eine kritische Geschichte 1955-2005. München.

BAPP (Bonner Akademie für Forschung und Lehre praktischer Politik) (2018): Strategische Diplomatie im 21. Jahrhundert. Bonn. URL: http://www.bapp-bonn.de/, Zugriff: 10.9.2020.

Bendiek, Annegret: Die Globale Strategie für die Außen- und Sicherheitspolitik der EU. SWP-Aktuell 44. Berlin 2016. URL: swp-berlin.org/, Zugriff: 9.11.2020.

Bericht des Wehrbeauftragten (2019): Unterrichtung durch den Wehrbeauftragten, Jahresbericht 2019 (61. Bericht). URL: https://dipbt.bundestag.de/, Zugriff: 7.9.2020.

Bunde, Tobias / Hartmann, Laura / Stärk, Franziska u.a. (2020): Zeitenwende | Wendezeiten. Sonderausgabe des Munich Security Report (Münchner Sicherheitskonferenz). München. Zugriff: 2.10.2020. DOI: https://doi.org/10.47342/YSUC7634.

Bundesministerium für Verteidigung / Auswärtiges Amt (Hg.) (2019): Die Ertüchtigungsinitiative der Bundesregierung. Bonn.

Bundesministerium für Verteidigung (BMVg) (1985): Weißbuch der Bundeswehr. Bonn.

– (1992): Verteidigungspolitische Richtlinien. Bonn.

– (1994): Weißbuch der Bundeswehr. Bonn.

– (2016): Weißbuch der Bundeswehr. Berlin.

Bundesministerium für Verteidigung / Auswärtiges Amt (Hg.) (2019): Die Ertüchtigungsinitiative der Bundesregierung. Bonn.

Bundeswehr (2020): Todesfälle in der Bundeswehr. URL: https://www.bundeswehr.de/, Zugriff 7.9.2020.

Deutscher Bundestag (Hg.) 1991: Stenografischer Bericht 12/5. 5. Sitzung. URL: dipbt.bundestag.de/doc/btp/12/12006.pdf. Zugriff: 31.8.2020.

– (1994): Kleine Anfrage an die Bundesregierung, 8.3.1994. URL: https://dipbt.bundestag.de/, Zugriff: 3.9.2020.

– (2018): Kleine Anfrage an die Bundesregierung, 16.4.2018. URL: https://dipbt.bundestag.de/, Zugriff: 11.9.2020.

Issio Ehrich: In Mali hat das Militär geputscht. In: Die Zeit (2020), Nr. 36, 27.8.2020.

Gutschker, Thomas / Wiegel, Michaela: Kurz vor dem Feuerbefehl. In: FAZ, 3.7.2020.

Hellmann, Gunther / Enskat, Sebastian (2004): Umfragedaten zu deutscher Außenpolitik und Deutschlands Rolle in der Welt seit 1990. Eine Dokumentation. URL: https://www.fb03.uni-frankfurt.de/, Zugriff: 10.9.2020.

Heumann, Hans-Dieter (2020): Strategische Diplomatie. Paderborn.

IfD (Institut für Demoskopie – Allensbach) (2016): Die außenpolitische Agenda der Bevölkerung in einem Umfeld von Krisen und Konflikten (Berichte für das Bundespresseamt). Allensbach. UR: https://www.ssoar.info, Zugriff: 2.9.2020. Jäger, Martin (2020): Deutschland sollte interventionsfähig sein. In: FAZ, 4.9.2020.

Khanna, Parak (2020): Unsere asiatische Zukunft. Berlin.

Köhler, Horst (2010): »Sie leisten wirklich Großartiges unter schwierigsten Bedingungen«. URL: https://www.deutschlandradio.de, Zugriff: 2.9.2020.

Luttwak, Edward N. (2003): Strategie. Lüneburg.

Mann, Michael (2004): Die ohnmächtige Supermacht. Frankfurt/M.

Merziger, Patrick (2018): Out of Area. Humanitäre Hilfe der Bundeswehr im Ausland (1959–1991). In: Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History, 15(1): 40-67. URL: https://zeithistorische-forschungen.de/, Zugriff: 3.9.2020.

Münkler, Herfried (2020): Zum Geleit. In: Heumann, Hans-Dieter (2020): Strategische Diplomatie. Paderborn: 7-12.

nbcnews (2019): Chaos in Syria, Washington after Trump call with Erdogan unleashed Turkish military. URL: https://www.nbcnews.com/, Zugriff: 22.8.2020.

Obama (2012a): Remarks by the President on the Defense Strategic Review. Rede am 12.1.2012. URL: https://obamawhitehouse.archives.gov, Zugriff: 27.8.2020.

– (2012b): Remarks by the President on the Way Forward in Afghanistan. Rede am 22.6.2012. URL: https://obamawhitehouse.archives.gov/, Zugriff: 14.9.2020.

Polk, William R. (2009): Aufstand. Hamburg.

Seiffert, Anja (2012): ›Generation Einsatz‹ – Einsatzrealitäten, Selbstverständnis und Organisation. In: Seiffert, Anja / Langer, Phil C. / Pietsch, Carsten (Hg.): Der Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan. Wiesbaden: 79-100.

Seiffert, – / Langer, Phil C. / Pietsch, Carsten (2012): Einführung. In: Dies. (Hg.): Der Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan. Wiesbaden: 11-22.

SIPRI: Yearbook 2020. URL: https://www.sipri.org/, Zugriff: 23.8.2020.

The Dallas Morning News (2017): The other 9/11: George H.W. Bush’s Speech 1990 New World Order Speech, 8.9.2017, www.dallasnews.com. Zugriff: 15.10.2020.

Timmermann-Levanas, Andreas / Richter, Andrea (2010): Die reden. Wir sterben. Frankfurt/M.

Wertheimer, Jürgen (2020): Europa. Eine Geschichte seiner Kulturen. Berlin.

Widmann, Marc (2020): Wie fair ist China. In: Die Zeit Nr. 35, 20.8.2020: 19.

ZMSBw (Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr) (Hg.) (2019): Sicherheits- und verteidigungspolitisches Meinungsbild in der Bundesrepublik Deutschland. Forschungsbericht 122. Potsdam.

##submission.downloads##

Veröffentlicht

2020-11-30

Zitationsvorschlag

Warburg, J. (2020). Von geopolitischen Umbrüchen und den Determinanten deutscher militarisierter Außenpolitik. PROKLA. Zeitschrift für Kritische Sozialwissenschaft, 50(201), 593-615. https://doi.org/10.32387/prokla.v50i201.1915

Ausgabe

Rubrik

Artikel des Heftschwerpunkts