Corona und Mobilität

Eine Einschätzung zu den Auswirkungen des Konjunkturpakets

Autor/innen

DOI:

https://doi.org/10.32387/prokla.v50i200.1902

Schlagworte:

Automobilindustrie, Corona-Krise, Eigentum, Konjunkturpaket, Verkehrssektor

Abstract

Das Verkehrsaufkommen ging in der Corona-Krise drastisch zurück, gleiches gilt für die Automobilproduktion und die Zahl der Neuzulassungen. Die Verkehrsbranche wird entsprechend stark adressiert im Konjunkturprogramm der Bundesregierung. Das gilt für die Bahn und den öffentlichen Personennahverkehr wie auch den Luftverkehr. Das Ausbleiben einer generellen Kaufprämie für Autos, wie sie die Autoindustrie im Einklang mit der IG Metall gefordert hatte, bildet einen partiellen Machtverlust der Autohersteller ab. Gleichwohl gibt es eine große Kontinuität in der Subventionierung des Automobils, die nun weiter auf E-Autos ausgerichtet wird. Insofern ist das Konjunkturpaket primär eine Stabilisierung und Fortschreibung des Status quo.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

Autor/innen-Biografie

Tobias Haas, Freie Universität Berlin

Tobias Haas arbeitet am Forschungszentrum für Umweltpolitik an der Freien Universität Berlin

Literaturhinweise

Burmeister, Kai (2019): Umkämpfte Arbeit in der Automobil-Industrie: Das Beispiel Automotiv-Cluster in Baden-Württemberg. In: PROKLA 195 49(2): 277-294. DOI: https://doi.org/10.32387/prokla.v49i195.1823.

Canzler, Weert (2016): Automobil und moderne Gesellschaft. Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Mobilitätsforschung. Münster.

Engartner, Tim (2018): Deutsche Bahn: Der Zug an die Börse. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, Nr. 8: 111-119.

Haas, Tobias / Richter, Ina (2020): Der Verkehr – das Sorgenkind der Klimapolitik. In: Politikum, Nr. 2: 46-53.

Hartung, Alfred (2018): Elektro-Pkw – eine ökologische Modernisierung der Automobilität? In: PROKLA 193 48(4): 561–567. DOI: https://doi.org/10.32387/prokla.v48i193.1146.

Wassmuth, Carl (2020): Eine andere Bahn ist möglich. Wieso die Deutsche Bahn grundlegendumgebaut werden muss. In: LuXemburg. Gesellschaftsanalyse und linke Praxis, Nr. 1: 100-105.

##submission.downloads##

Veröffentlicht

2020-09-01

Zitationsvorschlag

Haas, T., & Schütt, M. (2020). Corona und Mobilität: Eine Einschätzung zu den Auswirkungen des Konjunkturpakets. PROKLA. Zeitschrift für Kritische Sozialwissenschaft, 50(200), 545-552. https://doi.org/10.32387/prokla.v50i200.1902