Rationalisierung bei der Deutschen Bundespost ( 1)

Autor/innen

  • Wolfgang Roos
  • Boris Penth

DOI:

https://doi.org/10.32387/prokla.v8i31.1666

Schlagworte:

Rationalisierung, Bundespost, BRD, Gewerkschaften

Abstract

Ähnlich dem öffentlichen Dienst insgesamt sind auch bei der Deutschen Bundespost (DBP) die Beschäftigten seit Mitte der 60er Jahre einer verschärften Rationalisierungswelle ausgesetzt. Dei- folgende Artikel untersucht die sozio-ökonomischen
Grundlagen dieses Prozesses, skizziert seine wichtigsten Formen und diskutiert Ansatzpunkte der Gegenwehr.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.

##submission.downloads##

Veröffentlicht

1978-06-01

Zitationsvorschlag

Roos, W., & Penth, B. (1978). Rationalisierung bei der Deutschen Bundespost ( 1). PROKLA. Zeitschrift für Kritische Sozialwissenschaft, 8(31), 151-169. https://doi.org/10.32387/prokla.v8i31.1666