Protokoll der Diskussion in der Redaktionskonferenz zum Aufsatz von Scharrer/Schütte

  • Prokla Redaktion
Schlagworte: Marxismus, Leninismus, Klassenkampf, Klassenanalyse

Abstract

Da die Veröffentlichung des Aufsatzes von Scharrer/Schütte innerhalb der PROKLA-Redaktionskonferenz außerordentlich kontrovers diskutiert wurde, sollen hier die Argumente zusammengefaßt werden, die gegen den Aufsatz geäußert wurden. Die kritischen Einwände spiegeln also keineswegs die einhellige Meinung der Redaktionskonferenz wider. Sie sind auch nicht ausschließlich gegen den Artikel von Scharrer/Schütte gerichtet, sondern wenden sich vor allem gegen mögliche Fehlentwicklungen einer politischen Richtung, die durchaus wesentliche Probleme der Geschichte der Arbeiterbewegung aufgreift, gerade aber in ihren moralischen und teilweise subjektivistischen Verkürzungen historische Lernprozesse der Arbeiterklasse, die auf die reale Entwicklung des Kapitalverhältnisses bezogen sein müssen, sollen sie zur Entwicklung des Klassenkampfes beitragen, erschwert.

Downloads

Keine Nutzungsdaten vorhanden.
Veröffentlicht
1973-12-01
Zitationsvorschlag
Redaktion, P. (1973). Protokoll der Diskussion in der Redaktionskonferenz zum Aufsatz von Scharrer/Schütte. PROKLA. Zeitschrift für Kritische Sozialwissenschaft, 3(10), 120-123. https://doi.org/10.32387/prokla.v3i10.1787
Rubrik
Artikel des Heftschwerpunkts

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>